12 L E S E N S T A U N E N G U C K E N Hoffmann und Campe 26 00 MATTHIEU AIKINS Die Nackten fürchten kein Wasser eine Reise mit afghanischen Flüchtlingen Seit vielen Jahren arbeite ich mittlerweile mit Geflüchteten auch afghanische Familien habe ich gut kennengelernt Bei all den Themen die wir besprochen haben traute ich mich nie die Frage nach der Flucht zu stellen Der Journalist Matthieu Aikins flüchtet gemeinsam mit seinem Fahrer Omar aus Afghanistan Auf der Reise lernt man nicht nur Omars Familie und dessen Geschichte kennen sondern fühlt sich dank der bewegenden Schilderung Atikins hautnah dabei Dieser Titel hat mich sehr berührt mich zum Nachdenken angeregt und einige Fragezei chen beantwortet Leslie Becker Knesebeck Verlag 75 00 MICHAEL MARTIN Terra Gesichter der Erde Ein Glücksfall für alle Staunenden ist Michael Martin Geo und Fotograf der hier sein ganz großes Meisterwerk präsentiert In fünf Jahren reiste er in alle zehn Klimazonen unseres Planeten und stellt ihn in einzigartiger Weise mit seinen Bewohnern und Kulturen vor Neben einem Kapitel zur Erdgeschichte findet sich auch eines das das Zeitalter des Menschen in den Blick nimmt der erst vor kurzen 180 000 Jahren aufgetaucht ist und nun seine Lebensgrundlage zerstört Auch hier wie beim Mond Titel Bewunderung Ehrfurcht und Trauer liegen ganz nah beisammen Und übrigens Michael Martin geht auch demnächst auf Tour der nächste Ort ist Neu Isenburg im November Da sehen wir uns vielleicht Claudia Kleene

Vorschau Flapo 109 Seite 12
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.